Ausgabe 1/2020

Ausleger

Informationen für Kunden, Vertriebspartner, Mitarbeiter und Freunde

SCROLL DOWN

Vorwort

Unser Kundenmagazin, digital wie nie.

Die Corona-Krise hat mit gewaltiger Kraft unser Leben durcheinander gewürfelt. Kein Markt, kein Unternehmen, keine Region ist ohne Veränderungen. Und auch persönlich mussten wir uns auf ein neues Miteinander mit Abstand und Maske erst gewöhnen.

Wenn man auf die positiven Effekte blickt, dann hat vor allem die Digitalisierung und der Einzug neuer Technologien davon profitiert. Digitales Arbeiten, Kommunikation auf Distanz und schnelles, flexibles Agieren waren und sind derzeit gefragt wie nie. Auch deswegen erscheint unser Kundenmagazin AUSLEGER diesmal nicht wie gewohnt in der Printversion, sondern als digitale Variante. Darin geben wir Ihnen wieder interessante Einblicke in unser Unternehmen, lassen Kunden zu Wort kommen und berichten über Innovationen und mehr – nur eben nicht auf gedrucktem Hochglanz-Papier. Dass dies keine Einschränkung, sondern vielmehr ein interessanter Mehrwert sein kann, werden Sie selbst schnell erkennen. Wir haben Ihnen diesmal noch mehr Bilder, Videomaterial und Hintergrundinformationen zusammengestellt. Nutzen Sie die großartigen Möglichkeiten und teilen Sie unsere Berichte mit Ihren Kollegen, Freunden und Kunden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Entdecken.

SENNEBOGEN Insights

SENNEBOGEN Grundsteinlegung Neues Ersatzteilzentrum

Neues Customer Service Center entsteht in Steinach

„Investieren auch in schwierigen Zeiten“

Zur offiziellen Grundsteinlegung am 10. Juli erklären die Gesellschafter Erich und Walter Sennebogen, was schon passiert ist und was zukünftig dort geschehen soll.

Umstellung der Bandmontage auf eine taktende Fertigung

Umstellung der Bandmontage auf eine taktende Fertigung

GROßES BEWEGEN - IM GLEICHEN TAKT...

„Die Effizienz steigern, mehr Standardisierung schaffen und einfach mal machen…“

Das ist das Motto von Thomas Scheifl, Leiter Materialwirtschaft und Thomas Söldner, Produktionsleiter im Straubinger Werk 2. Denn in den vergangenen 12 Monaten hat sich hier einiges getan. 

Internationales Händlernetzwerk tagte in Straubing

Wissensaustausch der Service und Marketing Spezialisten

Im Frühjahr 2020, noch vor der Corona Pandemie, trafen sich in insgesamt drei Veranstaltungen die Seilbaggerexperten, die Servicespezialisten genauso wie die Marketing-Verantwortlichen zu Wissensaustausch und Schulungen in der SENNEBOGEN Akademie in Straubing.

Fachbeitrag

Elektromobilität

EIN­SPAR­PO­TEN­ZIA­LE VON ELEK­TRO­MA­SCHI­NEN nutzen

Attila Troll ist der Experte: In enger Abstimmung mit dem Kunden werden Möglichkeiten für energiesparende Konzepte geplant und umgesetzt

Ich und meine Maschine

Ausbildung

Interview mit Auszubildenden

Auf ein Wort mit….unseren Auszubildenden Lucia und Jonas

„Wer die Jugend hat, hat die Zukunft“, diesen Spruch und viele ähnliche hört man oft, wenn man im Unternehmen auf das Thema „Ausbildung“ zu sprechen kommt. Und tatsächlich ist es wahr, denn unsere jungen Kolleginnen und Kollegen sind wirklich fit für die Zukunft und leisten schon jetzt über alle Abteilungen hinweg ihren wichtigen Beitrag für einen funktionierenden Betrieb.

Studium + Ausbildung

Doppelt qualifiziert im Dualen Studium bei SENNEBOGEN

Der Student Uwe Engelmann nutzt die Vorteile des praxisintegrierenden Dualen Studiums im Fachbereich Mechatronik für seine Aufgaben in der Steuerungstechnik des Straubinger Maschinenbauunternehmens.

 

Einsatzberichte aus aller Welt

Green Line

Umschlag-Gigant 895 Hybrid E-Serie im Hafen von Iskenderun

 

  • Iskenderun, Türkei

Wäre „Jurassic Park“ nicht nur ein Film und man könnte im echten Leben an friedfertigen Brontosauriern vorbeispazieren, dann würde man wahrscheinlich ein ähnliches Gefühl wie beim 895 Hybrid E-Serie erleben. Seit Oktober 2019 bewegt ein sanfter Riese aus dem Hause SENNEBOGEN täglich Massen an Altschrott und man selbst bleibt im Schatten der enormen Hafenmaschine einfach nur ein kleiner, beeindruckter Beobachter des Geschehens: Die weltgrößte Umschlagmaschine, vorgestellt zur bauma 2019, ist nun fester Bestandteil der grünen Flotte des Hafenbetreibers Tosyali.

EINSATZBERICHT LESEN

 

Green Line

Mobile Abbruchmaschine 825 E-Serie: perfekte Ergänzung für selektiven Rückbau, Sortieren und Verladen!

 

  • Deutschland

Eine mobile Abbruchmaschine von SENNEBOGEN mit Schnellwechselsystem am Greiferstiel kombiniert das Beste aus zwei Welten: Sie überzeugt zum einen mit den Eigenschaften einer für den Dauereinsatz auf Schrottplätzen konzipierten und erprobten Umschlagmaschine, und zwar durch Sparsamkeit, Ausdauer und Reichweite. Dazu kommen noch die klassischen Merkmale eines robusten und stabilen Abbruchbaggers. 

EINSATZBERICHT LESEN

Green Line

Remondis auf dem Weg zum CO2-neutralen Recycling-Standort mit der Elektromaschine 817 E 

  • Lünen, Deutschland

Remondis gilt als einer der größten Player auf dem deutschen und internationalen Recyclingmarkt mit rund 36.000 Beschäftigten, und zählt allein im Lippewerk 1.400 Mitarbeiter. Die kleinste und äußerst kompakte Lösung von SENNEBOGEN ist im Lippewerk Teil einer Anlage, die sich um die Sortierung, Zerlegung und Wertstoffgewinnung aus Elektro-Altgeräten kümmert.

EINSATZBERICHT LESEN

Einsatzvideo ansehen

Green Line

Recycling-Unternehmen Menshen erweitert Fuhrpark mit zwei neuen Umschlagmaschinen 

  • Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Der Materialvielfalt am Platz begegnen und vorausschauende Investitionen tätigen – unter diesen beiden Gesichtspunkten hat sich das auf Recycling spezialisierte Unternehmen A. Menshen GmbH & Co. KG in Werdohl, Nordrhein-Westfalen, für zwei weitere Umschlagmaschinen von SENNEBOGEN entschieden. Die Recycler bearbeiten ganzheitlich Reststoffe aller Art, darunter NE-Metalle, Stahlschrott, aber auch Bauschutt, Sperrmüll oder Papierabfälle. Sieben grüne Materialumschlagmaschinen arbeiten dort mittlerweile Seite an Seite.

EINSATZBERICHT LESEN

Multi Line

Grüner Helfer für das Holzwerk: SENNEBOGEN 355 E soll Radlader ersetzen

  • Dietramszell, Deutschland

Mit dem Teleskoplader 355 E bietet SENNEBOGEN eine interessante Alternative zum klassischen Radlader. Auch für Holz- und Forstbetriebe ist die Maschine dank hoher Traglasten und dem stabilen Teleskoparm eine interessante Ergänzung, gerade auf engen Plätzen zur Logistik und zur Verladung von Sägenebenprodukten auf LKW.

EINSATZBERICHT LESEN

Multi Line

SENNEBOGEN Maschinen-Teamwork Teleskoplader 355 und Umschlagmaschine 818 E-Serie

  • Coventry, Großbritannien

Laut der Wood Recyclers Association werden in Großbritannien jährlich 4,5 Millionen Tonnen Altholz erzeugt. Ein Kunde des SENNEBOGEN Händlers Molson Group in England nimmt sich dieses Problems an und recycelt Altholz mithilfe der SENNEBOGEN Maschinen 818 E und 355 E. Die mobile Materialumschlagmaschine und der Teleskoplader arbeiten dabei sinngemäß Hand in Hand.

EINSATZBERICHT LESEN

Crane Line

Frankfurt FOUR: Anspruchsvoller Spezialtiefbau durch SENNEBOGEN Quintett für Hochhaus-Ensemble 

  • Frankfurt, Deutschland

Das Projekt „FOUR“ in der Innenstadt von Frankfurt am Main stellt alle beteiligten Unternehmen vor große Herausforderungen. Es umfasst vier futuristische Hochhäuser und soll ein seit Jahrzehnten vom städtischen Leben getrenntes Areal wieder mit der City verbinden. Unter schwierigen Rahmenbedingungen laufen die umfangreichen Spezialtiefbauarbeiten. Als Partner an der Seite: zahlreiche Großgeräte, darunter fünf SENNEBOGEN Seilbagger und Raupenkrane.

EINSATZBERICHT LESEN

Crane Line

Neuer 55 t SENNEBOGEN 655 HD Seilbagger beweist sich in Frankreich

  • Martigné-Ferchaud, Frankreich

Viel Zeit zum Eingewöhnen blieb ihm nicht: Im November 2019 durch SENNEBOGEN Vertriebs- und Servicepartner SYGMAT ausgeliefert, beweist sich der 55t Seilbagger bereits erfolgreich in seinem ersten Job: Für LEPINE TP hebt er schwere Lasten, um beim Bau der neuen Autobahnbrücke zum „Tor der Bretagne“ zu unterstützen.

EINSATZBERICHT LESEN

Crane Line

Ein Telekran im Brunnenbau – OCHS Bohr GmbH setzt zur Brunnenregenerierung auf einen SENNEBOGEN 613 M

  • Roth, Deutschland

Die OCHS Bohr GmbH setzt bei Brunnenprojekten auf neueste Technologie und neue Gerätschaften. So auch auf der aktuellen Brunnenbaustelle im Landkreis Roth, bei der ein flexibel einsetzbarer 16 t Telekran vornehmlich bei der Regenerierung von Tiefbrunnen und der Trinkwasserversorgung zum Einsatz kommt.

EINSATZBERICHT LESEN

 

 

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 8
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354

SENNEBOGEN Leiter Schulung technisches Training Akademie Florian Attenhauser