Fällbagger für Problembaumfällung, Landschaftspflege, Böschungspflege, Holzernte SENNEBOGEN 728 E mit Greifersäge

Sicher & effizient

Fällbagger

Fällbagger
Maxcab
Energieeinsparungssysteme
SENTrack
Austauschteile
Service
Energieholzernte
718
Holzumschlag / Papier / Landschaft
Holzumschlag / Landschaftspflege
SENNEBOGEN 718 E
Reichweite:
bis 13 m
Fällbagger
728
Maxcab
Energieeinsparungssysteme
SENTrack
Austauschteile
Service
Energieholzernte
Holzumschlag / Papier / Landschaft
Holzumschlag / Landschaftspflege
Reichweite:
bis 21 m

Fällbagger: sicher und effizient

Baumfällungen, Böschungspflege, Problembaumfällung und Baumpflege sind meist mit Gefahren verbunden. Besonders wenn die Arbeiten entlang von Straßen stattfinden müssen, kommen Baumkletterer und konventionelle Hubarbeitsbühnen oft an ihre Grenzen. Mit einem Fällbagger von SENNEBOGEN mit Teleskoparm fällen Sie Bäume sicher und entnehmen sie stehend. Das spart Zeit und minimiert die Unfallgefahr. Die Maschine ist ideal für den Einsatz an einer viel befahrenen Straße und damit der perfekte Allrounder für jeden Baumdienst.

  • für eine Vielzahl von Anbaugeräten, z.B. Greifersäge, Wurzelstockfräse, Fällgreifer, Mulcher, Schnittaggregat und Trimmer
  • maximale Standsicherheit
  • beste Sicht und Sicherheit für den Fahrer: Vollschutzgitter und hochfahrbare Kabine für Panoramasicht
  • bis zu 20 m Reichweite

Fällbagger kaufen & mieten

Kontaktformular

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung zu Fällbaggern, Preisen und Lieferzeiten.

Was ist ein Fällbagger?

Ein Fällbagger, manchmal auch Fällkran genannt, ist ein Bagger, der mit einem teleskopierbaren Ausleger ausgestattet ist. An dessen Spitze können über einen separaten Hydraulikkreis leistungsstarke Anbaugeräte betrieben werden, z.B.:

  • Greifersägen
  • Wurzelstockfräsen
  • Fällgreifer
  • Mulcher
  • Schnittaggregate
  • Trimmer

Wo werden Fällbagger eingesetzt?

Die Maschinen kommen in der Baumpflege, Landschaftspflege, Böschungspflege, Holzernte, beim Mulchen, bei Rodungsarbeiten zum Einsatz.

Fällbagger werden meist von Baumdiensten oder Kommunen verwendet. Besonders an Straßen unterliegen Bäume der Verkehrssicherungspflicht weshalb sie regelmäßig fachgerecht gepflegt werden müssen. Hier spielt die Maschine ihre Stärken aus: In der Baumpflege sowie bei Baumfällarbeiten werden keine Baumkletterer oder Hubarbeitsbühnen benötigt, stattdessen sitzt ein Mitarbeiter sicher in der höhenverstellbaren und mit Vollschutzgitter versehenen Kabine. Das bedeutet ein Höchstmaß an Sicherheit und spart wertvolle Zeit. Denn Fällbagger arbeiten meist wesentlich effizienter als herkömmliche Lösungen.