Dualer Student bei SENNEBOGEN

Student Uwe Engelmann

Duales Studium im Fachbereich Mechatronik

Das Duale Studium kann entweder praxisintegrierend oder ausbildungsintegrierend durchgeführt werden. Beim ausbildungsintegrierenden Verbundstudium qualifiziert sich der Student innerhalb von 4,5 Jahren zu zwei Abschlüssen: den Bachelortitel und einen Ausbildungsabschluss der IHK oder der Handwerkskammer. Das praxisintegrierende Modell bietet neben dem Hochschulabschluss eine intensive betriebliche Praxis, die in den Semesterferien und im Praxissemester erworben wird. Auch das innovative Straubinger Maschinenbauunternehmen SENNEBOGEN schätzt die Zusammenarbeit mit den regionalen Hochschulen in Deggendorf und Regenburg sehr, mit denen sie das Ziel teilen, leistungsbereite und begabte Studieninteressierte und Absolventen in der Region zu halten.

Dualer Student bei SENNEBOGEN

Studienrichtung Mechatronik und Maschinenbau

Derzeit bietet SENNEBOGEN das Duale Studium in den Studienrichtungen Mechatronik und Maschinenbau an. Das zweigliedrige Modell hört sich fordernd an, für den Dualen Studenten bedeutet es, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Nach der abgeschlossenen Ausbildung begann er sein Mechatronik-Studium an der Technischen Hochschule in Deggendorf. In den Semesterferien und im Praxissemester arbeitet er nun bei SENNEBOGEN in der Abteilung Steuerungstechnik mit und lernt, wie man neue Funktionen in die Bagger und Kräne integriert.

„Durch die intensive Praxis fällt einem vor allem in einem technischen Studiengang schon die ein oder andere Aufgabe leichter, da man schon einen gewissen Wissensvorsprung und schon Vieles in der Praxis gesehen hat“, berichtet der Duale Student Uwe Engelmann.

Die Mühe lohnt sich in jedem Fall: Dual-Studierende haben eine hohe Chance, direkt übernommen zu werden, während andere Hochschulabsolventen erst noch einen Bewerbungsmarathon vor sich haben. Und wem der Bachelor-Abschluss nicht genug ist, bietet der praxisintegrierende Duale Master eine weiterführende Perspektive.

Einstiegsmöglichleiten

Duales Studium

Einstiegsmöglichkeiten im Unternehmen

  • Versuchs- und Prüffeld unserer Krane und Materialumschlagmaschinen
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Projektierung und Engineering
  • Energietechnik/Anlagenbau
  • Technische Betriebsführung
  • Mechatronische Fertigung

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354

E-Mail

SENNEBOGEN Leiter Schulung technisches Training Akademie Florian Attenhauser