Hauptgeschäftsfeld ist in allen Bereichen die Wiedergewinnung von Rohstoffen aus Abfallprodukten über die gesamte Bandbreite des Wirtschaftskreislaufes hinweg. Ein Dutzend SENNEBOGEN Maschinen hat Stena für die Jahre 2011 bis 2013 bereits für viele schwedische Standorte geordert. Die Lieferung und Betreuung erfolgt durch den lokalen Vertriebspartner OP System. An nördlichsten Standort von Stena Recycling in Kiruna tut ein SENNEBOGEN 825 M seinen zuverlässigen Dienst. Bei bis zu - 30 Grad Celsius arbeiten die Fahrer hier im Schrottumschlag und beladen zahlreiche Container und Abrollbehälter. Die Bewohner der nördlichsten Stadt Schwedens sind Kälte gewohnt. Im Sommer steigt das Thermometer kaum über 15 Grad, im Winter herrscht durchgehend Frost, nachts sogar bis unter minus 30 Grad - eine Bewährungsprobe für Mensch und Maschine.

Für den erschwerten Einsatz bei Minusgraden wurde der SENNEBOGEN deshalb um spezielle Komponenten ergänzt. Ausgestattet mit einer elektrischen Vorwärmung für Motorblock und Hydrauliköl ist ein Betrieb auch bei tiefen Temperaturen fast uneingeschränkt möglich. Für den Fahrer wurde eine elektrische Kabinenvorwärmung realisiert. Die Verwendung von Tieftemperaturöl sorgt zudem für eine bessere Viskosität und ermöglicht den anspruchsvollen Einsatz der Maschine unter Extrembedingungen. Ausgestattet mit dem SENNEBOGEN Vario-Tool System lassen sich unterschiedliche Geräte, vom Mehrschalen- bis zum Magnetgreifer schnell wechseln, das macht die Maschine zum unermüdlichen Arbeitstier auf dem nördlichsten Schrottplatz Schwedens.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354

E-Mail