SENNEBOGEN spendet an Tierpark Straubing

Unterstützung für Straubinger Tiergarten

Über einen besonderen Besuch nach einer langen Corona-Pause durften sich die tierischen Bewohner vergangene Woche im Straubinger Zoo freuen. Nicht nur, dass nun auch die Tiere wieder ihre regelmäßigen Besucher sehen können, sie dürfen sich auch seit kurzem über eine finanzielle Unterstützung des Unternehmens SENNEBOGEN freuen. Bei Ihrem Besuch im Zoo hatten Senior-Chefin Maria Sennebogen und Geschäftsleitungsmitglied Veronika Meier eine Spende über 5.000 Euro dabei, die sie stellvertretend für das Unternehmen symbolisch an Tiergartendirektor Wolfgang Peter überreichten.

Mit rund 200 Arten an heimischen und tropischen Säugetieren, Vögeln, Reptilien, Amphibien und Fischen haben fast 2.000 Tiere im Straubinger Tiergarten ihr Zuhause. Die vielen Tiere erfordern aber auch viel Arbeit und brauchen vor allem Platz. „Fast täglich muss irgendwo an den Gehegen etwas repariert oder verändert werden und wir erweitern und modernisieren unsere Anlagen kontinuierlich“, erklärt Peter die Herausforderung.

Anbau in Löwengehege schafft mehr Platz für den König der Tiere

SENNEBOGEN spendet an Tierpark Straubing
Spendenübergabe mit tierischer Unterstützung: Eine Spende über 5.000 Euro hatten Maria Sennebogen und Veronika Meier beim Besuch im Straubinger Tierpark für Tierparkdirektor Wolfgang Peter mit im Gepäck.

Mit ihrer Spende kommen Maria Sennebogen und Veronika Meier gerade rechtzeitig, steht doch aktuell die Erweiterung des Löwengeheges an. Für den „König der Tiere“ soll zukünftig im Straubinger Zoo noch mehr Platz geschaffen werden. „Wir freuen uns hier dem Straubinger Tierpark in einer schwierigen Zeit etwas unter die Arme greifen zu können“, betont Maria Sennebogen. „Ein Anliegen sei es zudem, gerade für die jungen Besucher den Tierpark mit seiner Artenvielfalt attraktiv zu halten und eine tolle Gelegenheit für Ausflüge mit Groß und Klein für Familien zu bieten“, ergänzt Veronika Meier.

„Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende und hoffen, dass unser Löwenprojekt in Zukunft noch viele weitere so aktive Unterstützer wie die Firma SENNEBOGEN findet“, bedankte sich Tiergartendirektor Peter abschließend. Beim Besuch gesellten sich dann zu den SENNEBOGEN-Vertreterinnen und dem Tierparkdirektor auch noch zwei Alpakas, die sichtlich auch ein großes Interesse an der Spende zeigten, und wie Peter versicherte, für ihren tierischen Fotoeinsatz auch etwas davon abbekommen sollten.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser
Presseanfragen

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-0

E-Mail

SENNEBOGEN Leiter Schulung technisches Training Akademie Florian Attenhauser