Ehrung für Abschlussprüfungen Feinwerkmechaniker: Top Ausbildung
22.09.2022 | Straubing, Deutschland

Zum dritten Mal in Folge: SENNEBOGEN bildet beste Feinwerkmechaniker aus

Auch in 2022 gab es allen Grund zum Feiern für SENNEBOGEN und insbesondere zwei Auszubildende, die für ihre beeindruckenden Abschlussergebnisse geehrt wurden. Als Feinwerkmechaniker wurden Wolfgang Heitzer und Johannes Stöckl für Ihre Leistungen in der dualen Berufsausbildung ausgezeichnet.

„Ein wahres Dreamteam waren die beiden Auszubildenden von Beginn an“, so Edmund Limmer, Ausbilder bei SENNEBOGEN. „Beide waren immer sehr engagiert, haben sich gegenseitig unterstützt und so gemeinsam ein wirklich tolles Ergebnis erreicht, auf das wir alle sehr stolz sind.“ 2019 haben Stöckl und Heitzer ihre Ausbildung bei SENNEBOGEN als Feinwerkmechaniker begonnen. Drehen, Fräsen, Hydraulik und Pneumatik – all diese Themen wurden ihnen in der firmeneigenen Lehrwerkstatt und in den unterschiedlichsten Abteilungen nähergebracht.

Nun wurde Johannes Stöckl für seine herausragende Leistung bei voller Punktzahl in der praktischen Abschlussprüfung als Kammersieger im Rahmen des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks 2022 ausgezeichnet. Wolfgang Heitzer überzeugte in Theorie und Praxis gleichermaßen und schaffte es somit als niederbayernweit bester Auszubildender in der Feinwerkmechanik. 

Das Dreamteam bleibt dem Unternehmen weiterhin erhalten: Beide Absolventen sind als Kundendienstmonteure im Außendienst bei der SENNEBOGEN Vertriebs GmbH & Co. KG im Einsatz, besuchen Kunden in der Region und kümmern sich um die Wartung und Reparatur der Maschinen im Mietpark.

Für den ausgezeichneten Abschluss gratulieren wir nochmals herzlich und wünschen Wolfgang Heitzer und Johannes Stöckl alles Gute für den Berufseinstieg und den weiteren Weg bei SENNEBOGEN!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Franziska Limbrunner
Presseanfragen

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-0

E-Mail