Schon lange vertrauen Geschäftsführer Peter Heinlein und seine Mitarbeiter auf die bewährte SENNEBOGEN Qualität. Hinzu kommt nun mit der stationären Elektroversion des 821 - ausgestattet mit einem 12 Meter-Ausleger und Magnetgreifer, ein wahres Energie- und Leistungswunder aus der Produktlinie Green Line. Eingesetzt wird der SENNEBOGEN 821 zur Sortierung und Verladung, sowie zur Beschickung der Paketpresse.

Die Vorteile des elektrohydraulischen Geräts, das 2011 durch die Baufahrzeuge Bordt GmbH ausgeliefert wurde, liegen dabei für Betreiber und Fahrer gleichermaßen auf der Hand. Dank Elektroantrieb sind Laufruhe, Emissionsfreiheit und ein Arbeiten ohne Tankstopp, garantiert. Effektive Arbeitsabläufe und geringe Wartungs- und Servicekosten bei bewährt hoher Lebensdauer, sind weitere Vorteile. „Wir sind seit Jahren sehr zufrieden mit den SENNEBOGEN Umschlagsmaschinen. Sie sind umweltfreundlich, energiebewusst und vor allem ausgesprochen zuverlässig. Mit der Neuanschaffung des 821 Elektro vertrauen wir erneut auf die Innovationen der Fa. SENNEBOGEN - sicher nicht zum letzten Mal" , äußert sich Peter Heinlein, Geschäftsführer bei Georg Lesch e.K.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354

E-Mail