SENNEBOGEN auf der LIGNA 2013

Presseinformation

Ligna 2013

Mit einer umfassenden Maschinenpalette bietet SENNEBOGEN für jede Aufgabenstellung rund um das Thema Holzlogistik die passende Lösung. Neben den bestehenden Maschinen der 7er Reihe, die speziell für den Transport auf dem Holzlagerplatz entwickelt wurden und in den vergangenen Jahren ihre Schlagkraft in zahlreichen Applikationen unter Beweis stellen konnten, präsentiert SENNEBOGEN auf der Ligna 2013 ein weiteres neues Maschinenkonzept.

 

 

SENNEBOGEN 830 M-T: Effiziente Logistik auf dem Holzlagerplatz

Mit dem 830 M-T bietet SENNEBOGEN ein intelligentes Maschinenkonzept, das für die Holzverladung wie den weiteren Transport gleichermaßen geeignet ist. Als Trailer-Lösung gewährleistet die Maschine nicht nur die effiziente Beladung, sondern kann selbst Anhänger bis zu 80 t mühelos ziehen. Sowohl für schnelle Ladezyklen als auch für den schweren Anhängerbetrieb entwickelt, verfügt der 830 M-T über einen extra verstärkten Unterwagen und ist dank Allrad-Antrieb mit Single-Bereifung und je einem separaten Fahrantrieb pro Achse auch in unwegsamem Gelände sicher unterwegs.

Selbst höchsten Ansprüchen wird die Maschine gerecht, das zeigen bereits die ersten Einsätze in der nordamerikanischen Forstindustrie. Ausgelegt auf extremste Anforderungen im unwegsamen Gelände und bei widrigen Wetterbedingungen, konnten die ersten Maschinen dort bereits erfolgreich eingesetzt werden. Mit mehr als einem Dutzend zuverlässiger Maschinen und zufriedener Kunden hat der SENNEBOGEN 830 M-T damit seine Feuertaufe mit Bestnote bestanden. Auch für den europäischen Markt eröffnet die Maschine-Trailer Kombination neue Möglichkeiten.

 

Im Gegensatz zu herkömmlichen Maschinenkonzepten im Holzumschlag kann der 830 M-T ein Zuggewicht von bis zu 80 t mühelos bewegen, dadurch spart die Maschine nicht nur Zeit, sondern arbeitet auch äußerst energieeffizient. Für den Kunden liegt dabei der Nutzen in der wesentlich größeren Transportmenge, die mit einer Fahrt geleistet werden kann. Während andere Maschinen lediglich das Material im Greifer verfahren und sortieren können, schafft der neue 830 M-T rund fünfmal so viel. Zusätzlich beeindruckt der SENNEBOGEN 830 M-T mit einer Reichweite von 14 m und kann so über nicht nur lange Anhänger komfortabel beladen, sondern erreicht auch entfernte Stämme auf dem Lagerplatz ohne zusätzliches Fahren. Kurz gesagt: Wo bisherige Sortiermaschinen aufhören, fängt der 830 M-T an. Gerade bei langen Fahrwegen macht sich der Trailer bezahlt, weil weniger oft gefahren werden muss. Die Zugmaschine behält sich dabei ihre volle Flexibilität und Vielseitigkeit als Umschlaggerät.

 

Als Maschine der neuen E-Serie besticht der SENNEBOGEN 830 M-T zudem durch beste Verbrauchswerte und erfüllt die aktuellen Anforderungen der Tier 3b kompromisslos. Die bewährte Green Efficiency Technologie bringt dank intelligenter Motorsteuerung, Abgasnachbehandlung und Rußpartikelfilter Ökonomie und Ökologie in Einklang, spart Kraftstoff und schont die Umwelt. Dem Fahrer bietet das SENCON Steuerungs- und Diagnose System eine komfortable Übersicht über die Maschinenparameter und die Möglichkeit selbst einfach und intuitiv Einstellungen vorzunehmen.

 

 

SENNEBOGEN Lösungen: Von der Holzernte bis zur Verladung

Mit dem SENNEBOGEN 718 der als Forstmobilkran seit mittlerweile gut zwei Jahren für die Holzernte und Landschaftspflege verfügbar ist, bietet SENNEBOGEN eine komfortable Allround-Maschine, die die Vorzüge einer mobilen Maschine mit den Vorteilen eines Teleskopkranes vereint. Für Fällarbeiten, die Baum- und  Landschaftspflege oder Verladetätigkeiten eignet sich das innovative Maschinenkonzept bestens.

 

Mit den Maschinen der 7er Reihe bietet SENNEBOGEN drei Spezialgeräte für die Logistik auf dem Holzlagerplatz. Von 22 t bis 38,5 t Einsatzgewicht und einer maximalen Reichweite von 11,3 m sind der 723 M-HD, 730 M-HD und der 735 M-HD für den Fahr- und Verladebetrieb konzipiert. Zur Sortierung und Verladung in sämtlichen Bereichen der Holzindustrie lassen sich darüber hinaus weitere SENNEBOGEN Maschinen komfortabel einsetzen – angefangen mit den SENNEBOGEN 305 und 310 als wendigen Multihandlern bis hin zu konventionellen Umschlagsmaschinen der SENNEBOGEN Green Line. 

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354

E-Mail