SENNEBOGEN 6130 HD Seilbagger Raupe Raupenunterwagen

Presseinformation

SENNEBOGEN 6130 HD

Mit über 60 Jahren Erfahrung entwickelt und produziert SENNEBOGEN Seilbagger für höchste Anforderungen in Sachen Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit auch unter Extrembedingungen. Der neue SENNEBOGEN 6130 HD ist damit wie gemacht für den Einsatz mit großen Schlitzwandgreifern, in der Verrohrung oder im Mäklerbetrieb. Auch in der anspruchsvollen Nassgewinnung mit Schleppschaufel beeindruckt die neu entwickelte Maschine mit besten Leistungswerten.

Angetrieben wird der 6130 HD in der Standartausstattung durch einen 570 kW CAT Dieselmotor. Optional steht eine leistungsstärkere Variante mit 708 kW für den harten Einsatz im Spezialtiefbau zur Verfügung. Das Zugseil, das in 34 mm oder 36 mm Stärke geliefert wird, überträgt die Kraft der beiden Winden dorthin, wo sie gebraucht wird. Zwei Windenvarianten mit je 25 kN oder 30 kN Zugkraft können verbaut werden und ermöglichen hohe Seilgeschwindigkeiten.

 

Robuste Komponenten für höchste Anforderungen

Ein neu konzipierter Ausleger wurde speziell auf die Anforderungen dynamischer Einsätze ausgelegt. Gleichzeitig gewährleistet ein besonders stark ausgelegter Drehkranz mit großer Verzahnung hohe Drehmomente und robusten Betrieb. Selbst bei größter Belastung ist so eine lange Lebensdauer garantiert. Als weitere Neuerung kommt der 6130 HD mit einem neu gestalteten Teleskop-Raupenunterwagen. Eingefahren misst dieser unter 4,0 m Transportbreite. Im Einsatz bringt es die Maschine auf komfortable 5,10 m Abstützbreite und verspricht beste Standsicherheit. Mit Hilfe des hydraulisch verstellbaren A-Bocks kann der 6130 HD sich eigenständig aufballastieren und ist so schnellstmöglich einsatzbereit.

Die robuste Mechanik des SENNEBOGEN 6130 HD ist besonders für dynamische Einsätze geeignet. Äußerst breite, stabile Seilrollen gewährleisten eine zuverlässige Seilführung der verfügbaren 34 mm und 36 mm starken Seile und halten selbst höchsten Belastungen stand. Im Schleppschaufeleinsatz besticht der 6130 HD durch ein neugestaltetes Fairlead im Fußstück des Auslegers, das eine schonende Seilführung und eine lange Lebensdauer der Komponenten gewährleistet.

Für den Fahrer bietet die maXcab Komfortkabine beste Ergonomie, komfortablen Einstieg dank Schiebetür und eine ausgezeichnete Rundumsicht. Ausgestattet mit SENCON, dem SENNEBOGEN Control System lassen sich sämtliche Maschinenparameter zentral auslesen, überwachen und steuern.

 

SENNEBOGEN 6130 E-Serie - zusammengefasst

 

  • Zwei Motorisierungsvarianten:
    CAT-Dieselmotor mit 570 kW/ 775 PS - 1800
    CAT-Dieselmotor mit 708 kW/ 963 PS - 1800
  • Robust und zuverlässig:
    Extra robuster Drehkranz mit zwei starken Drehantrieben für dynamische Arbeiten, große Verzahnung für hohe Drehmomente
  • Flexibles Baukastensystem:
    Variable Auslegerlängen von 13,1 m bis 57,9 m, Spitzenausleger und neugestaltetes Fair-Lead
  • Leicht transportierbar:
    Teleskopierbarer Raupenunterwagen, unter 4 m Transportbreite bei 5,10 m Abstützbreite
  • Moderne maXcab Komfortkabine für dauerhaft entspanntes Arbeiten, exzellente Ergonomie und SENCON Steuerungs- und Diagnosesystem
  • Höchste Sicherheitsstandards:
    einfach zugängliche Wartung, übersichtliche Anordnung, LED-Scheinwerfer, optionale Umfeldkameras

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354

E-Mail