Holzumschlag

Pick & Carry Umschlagmaschine 723

Mit einer Historie, die bis 1910 zurückreicht, hat sich das heutigen Sägewerk Koch in den vergangenen Jahrzehnten zu einem modernen Sägewerksbetrieb entwickelt. Produziert werden heute Bauholz und diverse Sortimente der Verpackungsindustrie für Inland und Export.

Die neue SENNEBOGEN 723 Pick & Carry Umschlagmaschine, den der Vertriebs- und Servicepartner BRR Baumaschinen Rhein-Ruhr Mitte 2017 nach Langenbach auslieferte, hat sich mittlerweile zum Allzweckgerät im Betrieb entwickelt. Sowohl zur Entnahme des Rundholzes aus den Sortierboxen und zur Befüllung der Polter, als auch zur Langholzaufgabe auf den Querförderer und die Beschickung der Spanerlinien kommt die Umschlagmaschine mittlerweile flexibel zum Einsatz. 

Der SENNEBOGEN 723 E- Serie ist dazu ausgestattet mit einer 11 m Umschlagausrüstung und die zuverlässige Hydraulik wird angetrieben durch einen sparsamen 119 kW Dieselmotor der Abgasstufe IV. Für die Fahrer und die Geschäftsleitung waren vor allem die Kompaktheit und Flexibilität der Maschine ausschlaggebend, wie Bernd Koch bestätigt.  Für die Fahrer zählten besonders eine gute Übersicht dank der erhöhten Kabine und eine gute Wartungszugänglichkeit. Auch die schnellen Arbeitsspiele und die geringen Schallemissionen beeindruckten.

Je nach Einsatzzweck werden bei Koch Stämme von 2,5 m bis 20 m Länge und Zopfstärken zwischen 13 und 50 cm bewegt. Dazu eignet sich der Original SENNEBOGEN Holzgreifer mit bis zu 1,25 m² Inhalt und einer extra niedrigen Bauweise dank der liegenden Zylinder besonders gut.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!

Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354

E-Mail

SENNEBOGEN Leiter Schulung technisches Training Akademie Florian Attenhauser