SENtrack LoginSENtrack

    Pressemitteilung

    Neu: SENNEBOGEN 870 E-Serie

     

     

    Produktneuvorstellung: SENNEBOGEN 870 E-Serie mit Green Hybrid Energierückgewinnung

    Zur Bauma 2016 präsentiert SENNEBOGEN den neuen Umschlagbagger 870 für den anspruchsvollen Materialumschlag im Hafen, auf dem Schrottplatz oder im industriellen Einsatz. Die Neuentwicklung beeindruckt mit komfortablen Traglasten von 8 t bei einer maximalen Reichweite von bis zu 25 m und innovativem Energierückgewinnungssystem Green Hybrid.

    Die SENNEBOGEN Umschlagbagger der Green Line überzeugen weltweit in anspruchsvollen Applikationen mit zuverlässiger Technik, geringsten Betriebskosten und innovativen, kundenspezifischen Lösungen für jede Herausforderung. 
    Als neues Modell der aktuellen E-Serie verfügt der SENNEBOGEN 870 über einen kraftvollen 261 kW Dieselmotor der Abgasstufe Tier 4f inklusive automatischer Leerlaufstoppautomatik und Eco-Mode. Alternativ ist ein Elektromotor mit 250 kW erhältlich. Mit Ausrüstungslängen von bis zu 25 m bei einer maximalen Traglast bis 8  t löst das neue Modell der aktuellen E-Serie seinen Vorgänger ab und erweitert damit seine Leistungsfähigkeit deutlich nach oben.

    Green Hybrid System spart bis 30 % Energie dank Rückgewinnung

    Neu ist das innovative Energierückgewinnungssystem Green Hybrid, das neben dem SENNEBOGEN 875 jetzt auch im neuen 870 zum Einsatz kommt. Die Funktionsweise ist bewiesen, wie erster Kundenbeispiele weltweit belegen. Ein mittig zwischen den beiden Hubzylindern am Ausleger montierter Rückgewinnungszylinder kompensiert in seiner Funktion das Auslegergewicht und verringert damit die Energiekosten deutlich um bis zu 30 Prozent. Dieser zusätzliche Hydraulikzylinder  speichert beim Herablassen des Auslegers die Energie in Druckgaszylindern, die im Heck der Maschine platziert sind. Für den nächsten Hub steht diese gespeicherte Energie dann wieder zur Verfügung. Das Prinzip lässt sich mit einer Feder vergleichen, die gestaucht wird und beim Entspannen ihre Energie wieder abgibt.

    Höchster Komfort und beste Übersicht für den Hafenumschlag

    Für den Fahrer bietet der neue SENNEBOGEN 870 einen komfortablen Arbeitsplatz mit bester Übersicht aus der standardmäßig hochfahrbaren Maxcab Kabine. Optional können, besonders für den Einsatz im Hafen, auch die größere Maxcab Industrie Kabine mit Bodenglas oder die geräumige Mastercab incl. Trainersitz montiert werden. Alle Kabinen bieten dem Fahrer beste Übersicht über den Arbeitsbereich und einen angenehmen Arbeitsplatz samt Klimaautomatik und feinfühliger Joystick-Steuerung. Optional kommt mit dem neuen Umschlagbagger auch eine weitere Produktneuheit: die neu entwickelten Skylift Kabinenerhöhungen ermöglichen einen Einstieg vom Boden aus und Sichthöhen bis 15 m sind komfortabel erreichbar. Gerade im Hafenumschlag lässt sich so die Verladung bis in den Schiffsrumpf überwachen, ein wertvolles Sicherheitsmerkmal.

    Das bewährte SENNEBOGEN Baukastenprinzip bietet umfassende Aufbauvarianten nach Kundenwunsch. Vom Mobilunterwagender mit 4-Punkt Pratzenabstützung, über Raupen- und Schienenunterwägen bis hin zu im Hafen wichtigen Portal- und Pylonlösungen für spezielle Anwendungsbereiche sind individuell realisierbar. Vor allem mit Portal- und Pylonaufbauten erreicht der SENNEBOGEN 870 damit eine überragende Sichthöhe für den Einsatz im Materialumschlag. Durch das individuelle Baukastensystem aus diversen Unterwagenvarianten, verschiedenen Ausrüstungslänge, Kabinen und Kabinenerhöhungen sind mehr als 1000 flexible Kombinationen möglich – für jede Herausforderung die richtige Lösung.

    Wartungsfreundlich und einfach zu bedienen

    Im täglichen Betrieb zeichnet sich der SENNEBOGEN 870 durch seine hohe Wartungs- und Servicefreundlichkeit aus. Der begehbare Oberwagen mit durchgängiger Galerie gewährleistet unkomplizierten Zugang zu Wartungs- und Servicepunkten. Zusammengeführt in einer Service-Wartungs-Box im Oberwagen lässt sich die gesamte Maschine in wenigen Handgriffen überprüfen und komfortabel warten. Typisch für SENNEBOGEN ist dabei auch die gute Übersichtlichkeit sämtlicher Komponenten  und der bewährte Längseinbau des Motors bietet Vorteile beim Service. Das SENNEBOGEN Control System, kurz SENCON, besticht durch eine einfache Menüführung. Maschinenparameter lassen sich zentral am intuitiv bedienbaren Display auslesen, und individuelle Feinabstimmungen kann der Fahrer komfortabel selbst einstellen.

    SENNEBOGEN 870 E-Serie – zusammengefasst

    Der SENNEBOGEN 870 der neuen E-Serie ergänzt die umfassende Baureihe der Green Line Umschlagbagger für den Einsatz im Hafenumschlag und auf dem Schrottplatz. Für diese Einsätze stehen vielfältige Konfigurationen zur Verfügung, die kundenspezifische Anforderungen problemlos erfüllen.

    • Leistung auf höchstem Niveau:
      Cummins-Dieselmotor mit 261 kW - Tier 4f
      Alternativ: Elektromotor mit 250 kW bei 400 V- 50/60 Hz
    • Überlegene Traglasten: Bis 8 t bei 25 m Reichweite
    • Vielfältige Ausrüstungen: Ausrüstungslängen von 18 m bis 25 m
    • Flexibles Baukastensystem: Mit Mobilunterwagen, Raupenunterwagen, Pylon-Varianten, Portallösungen, Schienenunterwägen
    • Moderne Maxcab Komfortkabine für dauerhaft entspanntes Arbeiten, optional hoch- und vorfahrbar, weitere Sondervarianten möglich
    • Höchste Sicherheitsstandards: einfach zugängliche Wartung über begehbaren Oberwagen, Geländer und Galerie an Kabine und Oberwagen, LED-Scheinwerfer, Umfeldkameras rechts und hinten
    • Energiesparende Antriebe: alle Maschinen optional mit elektrohydraulischen Antriebslösungen, serienmäßiges Energierückgewinnungssystem Green Hybrid für bis zu 30 % Einsparung.

    Bildunterschrift:
    SENNEBOGEN bringt mit dem neuen 870 einen Umschlagbagger speziell für den Hafenumschlag mit Reichweiten bis 25 m und zahlreichen Ausstattungsvarianten.