SENtrack LoginSENtrack
  • Wasserbau im Hamburger Hafen mit dem SENNEBOGEN 6130 HD

    Wasserbau

    6130 HD

    Hamburg, Deutschland

    Wasserbau: SENNEBOGEN 6130 HD Seilbagger bei AUG. PRIEN

    Von einem Ponton aus arbeitet ein SENNEBOGEN 6130 Seilbagger für die AUG. PRIEN Bauunternehmung derzeit in Hamburg. Auf einer Fläche von rund 3.500 m² wird ein Teil des Hafenbeckens verfüllt, um Platz für eine U-Bahn-Station und Hochbaubebauungen zu schaffen.

    Im Rahmen des Projektes HafenCity in Hamburg entsteht zur Zeit das neue Quartier Elbbrücken. Das Traditionsunternehmen Aug. Prien, 1873 in Hamburg-Harburg gegründet, erhielt dabei den Auftrag zur Realisierung der Baumaßnahme "Kaimauer Elbbrückenzentrum West mit Verfüllung". Auf einer Länge von 160 m wird das Areal mittels einer gemischten Spundwand eingefasst und gegen das Wasser gesichert.

    Als einer der ersten Einsätze, geht es dabei für den neuen SENNEBOGEN 6130 HD, der Mitte 2013 an AUG. PRIEN ausgeliefert wurde, in den Spezialeinsatz. Seit Februar 2014 arbeitet der Seilbagger auf dem firmeneigenen Ponton zum Einbau der Tragbohlen. Weil aufgrund der unmittelbaren Nähe zur Freihafenelbbrücke der Einbau mittels konventioneller Rammung, aufgrund der Erschütterungen für die empfindliche Senkkastengründung der Brücke nicht möglich war, galt es Alternativen zu finden. In einem aufwendigen Verfahren wird der Grund vorgebohrt, geräumt und anschließend die Bohlen eingestellt. Ob es gilt, die tonnenschweren Rammbohlen zu platzieren, oder das Räumgut an Land zu befördern, ist der 6130 Seilbagger das Mittel der Wahl.

    Ausgestattet ist der Heavy Duty Seilbagger dafür mit einen 354 kW starken Caterpillar Dieselmotor und zwei 250 kN starken Freifallwinden. Dank des 5,50 m weiten Breitspurunterwagens steht der Kran besonders sicher. Für den Fahrer bietet die um 20 Grad neigbare maXcab Komfortkabine nicht nur ein ergonomisches Arbeitsumfeld, zusätzlich garantieren vier zusätzliche Umfeldkameras beste Rundumsicht auf den Arbeitsbereich. Aktuell setzt AUG. PRIEN die Maschine als Kran auf dem Ponton ein. Werksseitig wurde der SENNEBOGEN 6130 HD auch für den Einsatz mit einem 42 m langen Delmag Hängemäkler MH 39107 ausgestattet.

    Bildunterschrift: Einen SENNEBOGEN 6130 HD Seilbagger setzt AUG. PRIEN in Hamburg für den anspruchsvollen Bau einer gemischten Spundwand in der Hafencity ein.

    Dieser Artikel ist auch erschienen unter:
    forum.bauforum24.biz